Logo der Universität Wien
Lehramtsstudium Unterrichtsfach Englisch

dasdasda

FAKTEN

Kombinationspflicht mit einem 2. Unterrichtsfach!
Dauer: 9 Semester
Umfang: 73 Semesterwochenst.
Kennzahl: 190 344
Abschluss: Mag.phil.
Auslaufend bis 2020. Dieses Studium kann ab dem WS 2014/15 nicht mehr begonnen werden!

ACHTUNG: Ab dem Wintersemester 2014/15 tritt ein neues Curriculum in Kraft. Infos zum neuen BEd-Lehramtsstudium finden Sie hier. 

BEd Lehramt UF Englisch

Für Informationen zum UMSTIEG Lehramt ALT > Lehramt NEU (BEd) und Auskünfte zur Anerkennung von Leistungen kontaktieren Sie bitte die SSS Anglistik.

 

  Qualifikationsprofil

Nach Absolvierung des Studienteils UF Englisch haben Studierende eine ausgezeichnete Beherrschung der englischen Sprache erworben; die Fähigkeit zur umfassenden mündlichen und schriftlichen Textproduktion, Perfektion im zielgruppengerechten Sprachgebrauch sowie eine solide, breit angelegte und genaue Kenntnis der sprachlichen Normen einer Hauptvariante des Englischen. Darüber hinaus sind sie mit Hauptwerken der Literatur mehrerer anglophoner Kulturkreise vertraut, ebenso mit kultur- und medienwissenschaftlichen Grundbegriffen und Theorien. Über den Bereich der englischen Fachdidaktik werden sie mit grundlegenden Methoden und Techniken der Sprachvermittlung vertraut gemacht und erhalten einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Materialien bzw. lernen sie, Unterrichtsmaterialien selbst zu erstellen und einzusetzen

Die Studierenden sind mit Aspekten der Herrschafts-, Mentalitäts- sowie Kultur- und Sozialgeschichte der anglophonen Kulturräume vertraut und können gesellschaftliche Strukturen und Rollenverteilungen in ihrer gegenwärtigen wie auch historischen Relevanz wahrnehmen. Sie kennen darüber hinaus eine repräsentative Auswahl von Texten aus Literaturen in englischer Sprache, sowohl aus älteren Perioden wie auch Gegenwartsliteratur und haben gelernt, sich damit kritisch auseinanderzusetzen. Im Bereich der Sprachwissenschaft kennen sie geographische, soziale, stilistische und funktionale Varianten des Englischen ebenso wie Grundlagen von Spracherwerb und Sprachunterricht.

 

  Aufbau des Studiums

Prüfungen aus folgenden Fachbereichen müssen im Laufe des Studiums absolviert werden:

1. Studienabschnitt

  • Studieneingangs- und Orientierungsphase (4 SSt)
  • Sprachkompetenz (10 SSt.) 
  • Sprachwissenschaft (6 SSt.) 
  • Literaturwissenschaft (8 SSt.) 
  • Anglophone Cultural and Media Studies (4 SSt.)
  • Fachdidaktik (4 SSt.) 

2. Studienabschnitt

  • Sprachkompetenz (8 SSt.) 
  • Fachdidaktik (9 SSt.) 
  • Sprachwissenschaft (5 SSt.)  
  • Literaturwissenschaft (5 SSt.)  
  • Wahlfach (2 SSt.)

Zusätzlich müssen freie Wahlfächer im Ausmaß von 8 SSt. absolviert werden.

Den genauen Aufbau des Studiums finden Sie hier.

  Latinum

Bei fehlender Latein-Note im Maturazeugnis sind Lateinkenntnisse bis zum Ende des 1.Studienabschnitts nachzuweisen. Genaue Auskünfte finden Sie hier.
Ausländische Studierende brauchen das Latinum nur, wenn dies im Zulassungsbescheid ausdrücklich vermerkt ist.

ACHTUNG!: Falls auf Ihrem Studienblatt noch der Eintrag "Lateinergänzungsprüfung noch zu absolvieren" steht, obwohl Sie die Prüfung schon absolviert haben, beantragen Sie die Austragung bei der Zulassungsstelle (persönlich oder per Mail, mit dem Sammelzeugnis bzw einem Nachweis der Absolvierung der Lateinprüfung).

Institut für Anglistik und Amerikanistik /
Department of English
Universität Wien
Campus d. Universität Wien
Spitalgasse 2-4/Hof 8.3
1090 Wien
Austria

T: +43-1-4277-424 01
F: +43-1-4277-9424
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0